Nachfüllset

Feuer & Wärme

EMS Kraus - Nachfüllset Feuer & Wärme

13,16 Euro 13,50 Euro

inkl. MwSt.

→ Nachfüllset bestellen

Material verbraucht? − Kein Problem!

Viele Verbrauchsmaterialien aus unseren Experimentierkästen, wie Zucker, Sand oder Rapsöl, lassen sich nach dem Experimentieren leicht wieder beschaffen. Im → Experimentierkasten „Feuer & Wärme” gibt es aber einige Materialien, die man nicht überall kaufen kann.

Damit Sie auch alle Experimente im → Experimentierkasten „Feuer & Wärme” viele Male wiederholen können, haben wir dieses Nachfüllset für Sie gepackt.


Mit dem Inhalt eines Nachfüllsets können Sie 9 Experimente aus dem → Experimentierkasten „Feuer & Wärme” jeweils mindestens 20x durchführen.

Für diese 9 Experimente

aus dem → Experimentierkasten „Feuer & Wärme” sind im Nachfüllset Materialien enthalten:

  • Kannst du die Flamme mit Kupferdraht löschen?

  • Kann eine Flamme springen?

  • Brennt Zucker?

  • Brennt Stahl?

  • Kann man mit einer Büroklammer Wärme erzeugen?

  • Wie funktioniert ein Bimetall-Streifen?

  • Kann ein Teebeutel fliegen?

  • Kann Wärme wandern?

  • Was leitet Wärme besser?

Weiterführende Informationen

Welche → Ersatzteile sind darüber hinaus für den Experimentierkasten „Feuer & Wärme” verfügbar?

Experiment zum Bimetallstreifen

Dieses Experiment zeigt anschaulich, wie Bimetallstreifen funktionieren. Das Nachfüllset versorgt Sie mit Bimetall-Streifen, wenn das Blatt aus dem Experimentierkasten aufgebraucht ist.

Experiment Teebeutelrakete

Das warme Luft nach oben steigt, leuchtet sofort ein, wenn der brennende Teebeutel plötzlich abhebt. 20 frische Teebeutel für spannende Feuerexperimente finden Sie im Nachfüllset.

Experiment mit brennender Stahlwolle

Dass die Aussage „Stahl brennt nicht” nicht stimmt, erfahren die Schüler beim Verbrennen von Stahlwolle. Ein Päckchen der extra feinen Stahlwolle, mit der das Experiment besonders gut gelingt, enthält das Nachfüllset.

↑ Nach oben

Kontakt Impressum AGB Datenschutz

Zustimmen

Auf unserer Website nutzen wir Google Analytics ausschließlich für eine anonymisierte Seitenzugriffsstatistik. Dafür und auch für alle anderen Funktionen dieser Website benötigen wir keine Cookies. Daher haben wir die Cookie-Funktion von Google Analytics deaktiviert und verzichten vollständig auf das Setzen von Cookies. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer Daten und Ihre Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.